am Sonnabend, den 2. April, zwischen 15.00 und 18.00 Uhr

im weltchen Ecke Zelenka-/Homiliusstraße in Mickten

  • Ergebnisse des Holzbauworkshops werden präsentiert
  • Bastelangebote
  • Raum für Begegnungen, Gespräche und die Planung des Gartenjahres
  • Kaffee und Kuchen
  • Lagerfeuer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Seit dem letzten Frühjahr gibt es den Gemeinschaftsgarten am Rande des Dresdner Stadtteils Mickten.
Damals hatte Tobias Funke, Vikar in der Ev.-Luth. Laurentiuskirchgemeinde, begonnen, mit anderen
Mitstreitern einen Ort der Begegnung zu schaffen. Das Weltchen war vorher als brachliegendes
Grundstück der Gemeinde immer wieder mit Müll bestückt worden. Nun ist ein Garten daraus
geworden, in dem verschiedene Welten aufeinander treffen können. Jung und Alt, Eingesessene und
Zugezogene.

Nähere Informationen zu finden unter: https://dasweltchen.wordpress.com

Kategorien: Unkategorisiert